Beratung & Buchung:
0351 - 56 39 39 30
Bürozeiten:
Mo. - Fr. 09:00 bis 17:00
sowie nach persönlicher
Terminvereinbarung

Mit dem Wellensittich über die Lötschberg Bergstrecke - Jungfrau trifft Matterhorn! - 6 Tage

Loetschberg Bergstrecke Wellensittich Golden Pass Jungfrau Matterhorn Reise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.04.2023 - 01.05.2023
Preis:
ab 1598 € % pro Person

Begeben Sie sich mit uns auf eine exklusive Sonderfahrt mit dem "Wellensittich“ durch die herrlichen Berglandschaften des Lötschberges. Erleben Sie nach langer Planung und Entwicklung die GoldenPass-Strecke ohne Umsteigen und grüßen Sie die beiden berühmtesten Berge der Schweiz, die Jungfrau im Berner Oberland und das Matterhorn im Wallis.

Mit dem "Wellsittich“ über die Lötschberg-Bergstrecke

  • Jungfrau trifft Matterhorn
  • Charterzug "Wellensittich“
  • GoldenPass Express

1. Tag: Anreise

Am Morgen reisen Sie bequem mit dem Reisebus ins Berner Oberland zu Ihrem Übernachtungshotel "Dorint Beatenberg“ für die nächsten 5 Nächte.

2. Tag: BLS-Museumsdepot + "Wellensittich“

Heute Morgen fahren Sie ins BLS-Museumsdepot nach Burgdorf. Dort werden Ihnen die Raritäten aus der Geschichte der BLS wie die Originalloks von der Ce 4/6, Ae 6/8 bis zum «Blauen Pfeil» oder der Ae 8/8 «Muni» gezeigt. Anschließend geht es für Sie mit dem 1953 erbauten Triebwagen "Wellensittich“ von Burgdorf aus entlang des Thuner Sees über die alte Lötschberg-Bergstrecke nach Brig. Während dieser exklusiven Fahrt werden auch Fotostopps in der imposanten Landschaft eingelegt. Nach einem Aufenthalt in Brig fahren Sie mit dem "Wellensittich“ nach Frutigen, der Bus bringt Sie danach zurück ins Hotel.

3. Tag: GoldenPass Express - 1 Bahn, 2 Spurweiten

Am heutigen Tag erwartet Sie der Genfer See. Seit über 100 Jahren war es schon das Ziel, die Bahnstrecke von Montreux am Genfer See über Gstaad nach Interlaken ohne Umsteigen zu bewältigen. Unterschiedliche Spur-breiten verhinderten dies bisher. Nach 14 Jahren Planung und Entwicklung hat die MOB diesen Traum wahr werden lassen. Dank der weltweit einmali-gen Umspuranlage in Zweisimmen wird nun die Barriere zwischen Meter- und Normalspur überwunden. Hier wird nicht nur die Spurbreite geändert, sondern gleichzeitig auch die Höhe des Wagenkastens. Genießen Sie die Fahrt von den Berner Alpen an die Waadtländer River nach Montreux. Sie haben hier Freizeit, bis der Reisebus Sie zurück ins Hotel fährt.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Jungfraubahn

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehm-lichkeiten des Wellnessbereiches oder unternehmen Sie einen Ausflug auf das Niederhorn oder nach Interlaken. Alternativ bieten wir Ihnen gern einen Ausflug zum Dach Europas - zum Jungfraujoch - an. Mit dem Zug fahren Sie bequem von Lauterbrunnen zur Kleinen Scheidegg. Auf 2.061 m Höhe angekommen, rückt die übermächtige und berüchtigte Eiger-Nordwand ins Bild. Lassen Sie das beeindruckende Panorama auf sich wirken und unter-nehmen Sie eine kleine Wanderung. Wenn Sie noch höher hinaus möchten, können Sie zusätzlich durch den Eigertunnel bis hinauf auf 3.571m in die Gletscherwelt des Jungfraujochs fahren (Aufpreis p.P. ca. 130,- €). Die Rückfahrt der Zahnradbahn von der Kleinen Scheidegg verläuft nach Grindel-wald-Grund, wo der Reisebus Sie bereits erwartet.

5. Tag: Zermatt - Matterhorn

Am Vormittag fahren Sie mit dem Zug von Spiez über Visp nach Zermatt. Sie durchfahren auf dieser Strecke den Lötschberg-Basistunnel. In Zermatt angekommen haben Sie die Möglichkeit zur Auffahrt auf den Gornergrat (Preis ca. 110 € pro Person, Vorreservierung empfohlen), welches einen grandiosen Blick - wenn das Wetter mitspielt - auf das Matterhorn bietet. Oder nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang und genießen das einmalige Flair des berühmten Bergdorfs.

6. Tag: Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Die schönen Tage zwischen Jungfrau und Matterhorn neigen sich dem Ende zu. Sie fahren mit vielen Eindrücken aus der Schweizer Bergwelt zurück nach Dresden.

Folgen Sie bitte diesen Links zu weiteren Rundreisen zum Thema Eisenbahn Romantik Reisen oder zu weiteren Schweiz Rundreisen.

Beförderung:

  • Busfahrt im komfortablen Fernreisebus ab/an Dresden
  • alle Transfers im Zielgebiet
  • Begleitung während der gesamten Reise

Hotels und Verpflegung:

  • 5 Übernachtungen im **** Hotel Dorint Beatenberg mit Halbpension

Ausflüge & Besichtigungen:

  • Charterzug "Wellensittich“ Burgdorf - Brig - Frutigen
  • Zugfahrt GoldenPass Express Interlaken - Montreux
  • Zugfahrt Spiez - Visp mit der BLS durch den Lötschberg Basistunnel und zurück
  • Zugfahrt mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn Visp - Zermatt und zurück
  • Eintritt und Führung BLS-Museumsdepot Burgdorf

Weiter inklusive:

  • Reiseleitung vom Reisebüro Rainer Maertens
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein

Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Reiseveranstalter dieser Reise ist Maertens - Meine Reisewelt GmbH. Es gelten deren AGB.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Reisegäste, bis 6 Wochen vor Reisebeginn (AGB Punkt 8). Maximale Gruppengröße: 40 Reisegäste


  • Doppelzimmer p.P.
    1698 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2023
    1598 €
  • Einzelzimmer
    1807 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.01.2023
    1707 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk