Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00
Sa. 09:00 bis 16:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Andalusien - Landschaft, Kultur, Flamenco (Flugreise) - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.10.2020 - 31.10.2020

Diese Reise ist ausgebucht bzw. nicht mehr buchbar.

Traumküste Costa del Sol: Lange weiße Strände, Badeorte mit internationalem Flair. Pulsierende Städte mit vielen neuen Museen und Szenelokalen, iberische Lebensfreude. Spaniens südlichste Provinz ist ein Schmelztiegel der Kulturen. An der über 600 km langen Küste Andalusiens gibt es 326 wolkenlose Tage im Jahr, die ihr zu Recht den Namen „Costa del Sol” verliehen haben. Ein unvergleichliches Erlebnis!

1. TAG (Samstag, 24.10.2020): Anreise
Flug von Dresden über Frankfurt oder München nach Málaga. Begrüßung durch die Reiseleitung und Hoteltransfer nach Fuengirola. (A) 

2.-7. TAG (Sonntag, 25.10.2020 - Freitag, 30.10.2020): Andalusien
Während dieser Tage bringen wir Ihnen die Schönheiten Andalusiens mit unserem zusätzlich buchbaren Ausflugsprogramm näher. (F, A)

Ausflugspaket: Málaga, ganztags
Sie besuchen die Hauptstadt der Costa del Sol, Málaga. Die Besichtigung beginnt mit der oberhalb des Zentrums liegenden Festung Gibralfaro, die auch einen faszinierenden Ausblick bietet. Anschließend geht es weiter zur Alcazaba. Bei einem Bummel durch die Gassen der Innenstadt führt Sie Ihr Weg vorbei an den Ruinen des römischen Theaters, der Kathedrale, dem Markt mit seinem maurischen Eingangstor sowie dem Geburtshaus von Pablo Picasso. Alle Sehenswürdigkeiten im Zentrum oder am Hafen „Muelle 1“ können Sie in Ihrer anschließenden freien Zeit auf eigene Faust entdecken. Oder Sie nutzen die Zeit, um in den Geschäften von Málagas Einkaufsstrasse „Calle Larios“ zu stöbern oder einen typischen Málaga-Wein in einer der Bodegas zu probieren. Während der Freizeit können Sie optional mit Ihrem Reiseleiter das einzigartige Szenelokal „El Tintero“, direkt am Strand gelegen, zum Mittagessen kennenlernen (Kosten ca. EUR 25 inkl. Getränke).

Ausflugspaket: Weiße Dörfer mit Grillfest
Heute fahren Sie nach Frigiliana, einem kleinen Ort, etwa 6 Kilometer von Nerja entfernt im Landesinneren gelegen. Frigiliana wurde bereits mehrmals als schönstes Dorf Andalusiens ausgezeichnet. Sie spazieren durch seine engen Gassen und besuchen das maurische Stadtviertel, in dem die dort stattgefundene Schlacht zwischen Mauren und Christen auf einer Serie von gekachelten Tafeln erzählt wird, die uns durch das ganze Stadtviertel begleiten. Weiter geht es in Richtung Almuñecar. Mitten im tropischen Tal von Almuñecar liegt die Hacienda „Venta Luciano”, eingebettet in tropische Fruchtplantagen. Die Besitzer dieser Anlage waren die Ersten, die mit tropischen Pflanzen experimentierten und nach dem einschlagenden Erfolg diesen Anbau kommerziell an der gesamten Küste verbreiteten. Heutzutage ist die gesamte „Costa Tropical” auf tropische Fruchtbaumplantagen spezialisiert. Nach der Ankunft beginnen Sie mit typisch andalusischen Tapas, kleinen Appetitanregern, die an den Tischen serviert werden. Als Getränke stehen Sangría, Wein, Bier und Mineralwasser zur Auswahl. Das gemütliche, rustikale Grillfest beginnt mit einer Wurst, die sich die Gäste über dem offenen Feuer selbst grillen. Weitere Spezialitäten werden von den Angestellten zubereitet und an die Tische gebracht – so oft und soviel Sie möchten. Den Abschluss bildet das Dessert, normalerweise Früchte der Saison von den eigenen Plantagen. Auf dem Rückweg legen Sie einen Stopp in Nerja ein und besuchen den „Balkon Europas“, einen hoch über dem Meer gelegenen Aussichtspunkt in der Stadt Nerja, der einen beeindruckenden Rundblick auf das endlose Blau des Mittelmeeres bietet. Die Kleinstadt hat sich ihren altertümlichen Charme erhalten. Die Strände sind in malerische, durch Felsen getrennte Buchten unterteilt und sind - wie auch das Wasser - ausgesprochen sauber. Nach einem kurzen Bummel durch die Gassen geht Ihre Fahrt zurück ins Hotel nach Fuengirola, ca. 1,5 Stunden, um den schönen Tag Revue passieren zu lassen.

Ausflugspaket: Granada, ganztags
Die Busfahrt führt Sie nach Granada. Dort besichtigen Sie die weltberühmte Alhambra mit dem wunderschön angelegten maurischen Märchengarten, dem Generalife. Die Burganlage (UNESCO-Weltkulturerbe) besticht durch die Ausgewogenheit ihrer Proportionen und eine geschickte Kombination von herrlichen Pflanzen und Wasserspielen. Der Palast wurde im 15. Jahrhundert erbaut und war Residenz des letzten maurischen Königs. Auf einem Rundgang durch die malerische Altstadt kommen Sie vorbei an der Karawanserei, der Königskapelle und der Kathedrale. Anschließend haben Sie ein wenig Freizeit, bevor die Rückfahrt zum Hotel erfolgt.

8. TAG (Samstag, 31.10.2020): Rückreise Málaga – Deutschland
Transfer zum Flughafen und Rückflug. (F)

Zusätzliche Ausflüge (vor Ort buchbar):

Zusatzausflug: Andalucia Express und Ronda, ganztags
Alternativ zusätzlich buchbarer Ausflug durch die reizvolle Landschaft und bizarre Bergwelt Andalusiens. Busfahrt entlang der Küste vorbei an Marbella und Gibraltar nach Algeciras. Nach einem Stadtbummel fahren Sie mit der spanischen Bahn „Andalucia Express“ auf der 1893 eröffneten Bahnstrecke nach Ronda, eine der schönsten und ältesten Städte Spaniens. Das schmucke Bergdorf Ronda hat sich seinen Charme als andalusische Gebirgsstadt erhalten.
Die sehenswerte Altstadt überzeugt mit malerischen Gassen, Kirchen und Resten von Badeanlagen aus maurischer Zeit. Einige der Hauptattraktionen sind die Steinbrücke aus dem 18. Jahrhundert, die Stabskirche „Santa Maria Mayor“ sowie die älteste Stierkampfarena Spaniens. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Zusatzausflug: Córdoba, ganztags
Sie unternehmen einen Ausflug nach Córdoba mit seinen herrlichen Patios und seinem maurischen Meisterwerk, der ehemaligen Moschee Mezquita. Zu den Höhepunkten gehört der sog. „Wald der tausend Säulen“, ein Zauberwald aus Säulen und rot-weißen Bögen. Mit dem Bau der Hauptmoschee wurde im Jahr 785 unter Abd ar-Rahman I. begonnen. Dieses kulturelle Highlight sollten Sie nicht verpassen.

Zusatzausflug: Sevilla, ganztags
Ein Höhepunkt Ihrer Reise nach Andalusien ist der Besuch der maurischen Königsstadt Sevilla. Sie ist nicht nur Hauptstadt Andalusiens, sondern gilt wegen ihrer prächtigen Barockfassaden und Baudenkmäler auch als schönste Stadt Andalusiens und ist Heimat von „Carmen”, „Don Juan” und dem „Barbier von Sevilla”. Viele Gegensätze prägen das Stadtbild. Auf der Stadtrundfahrt gelangen Sie u. a. zu Spaniens größter Kathedrale, Santa Maria. Im Mittelpunkt der eindrucksvollen, bis ins 17. Jh. ausgebauten Anlage steht das Wahrzeichen Sevillas, der Glockenturm Giralda. In dem einstigen Minarett-Turm La Giralda können dank der Rampen sogar Reiter zu Pferd hinaufsteigen. Weiterfahrt vorbei am Luisa Park zur Plaza de España.

WICHTIGER HINWEIS: Ersatzbesichtigung Alhambra und Generalife Garten
Aufgrund der immens gestiegenen Nachfrage nach Reisen nach Spanien wurde durch die Regulierungsbehörde das Kontingent an Eintrittskarten in die Alhambra allgemein reduziert. Dieses betrifft insbesondere die Nazarie Paläste. Sollte im Ausnahmefall dadurch der Nazarie Palast und Generalife nicht besichtigt werden können, kann es zu einer Abänderung in der Reisebeschreibung führen.

Abkürzungen
F = Frühstück, A = Abendessen 

Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Fotos © Dertour

Eingeschlossene Leistungen:

  • Inklusive Haustürtransfer zum Flughafen und zurück innerhalb PLZ 01xxx bzw. zentraler Flughafentransfer ab/bis Zwickau, Chemnitz
  • Reisebegleitung vom Reisebüro Maertens
  • Flug ab/bis Dresden über Frankfurt oder München nach Malaga mit Lufthansa oder gleichwertig, inkl. Gebühren (Stand: 6/2019)
  • 7 Nächte im Hotel Estival Torrequebrada (oder ähnlich) inkl. Halbpension
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein

Ausflugspaket (zusätzlich buchbar):

  • Weiße Dörfer mit Grillfest, ganztägig
  • Málaga, ganztägig
  • Granada, ganztägig

Zusatzausflüge (nur vor Ort buchbar):

  • Ausflug Andalucia Express und Ronda, ganztägig
  • Ausflug Córdoba, ganztägig
  • Ausflug Sevilla, ganztägig

Nicht eingschlossen:

Eintrittsgelder laut Reiseverlauf • Getränke und Trinkgelder • persönliche Ausgaben • Ausflugspaket, Zusatzausflüge

Reiseveranstalter: DERTOUR


Pass- und Visainformation: Für deutsche Staatsbürger ist ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass nötig. Infos für andere und doppelte Staatsbürgerschaft auf Anfrage.

Wichtiger Hinweis aus den Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen:
Bei dieser Reise gelten die Stornoregelungen nach 5.3 AGB.

Änderungen im Reiseablauf sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Hotel Estival Torrequebrada****

Details
  • Doppelzimmer je Person
    ausgebucht
    998 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    898 €
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    1228 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1128 €
  • 1/2 Doppelzimmer für Alleinreisende
    ausgebucht
    998 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    898 €
  • 1-2 Kind(er) bis 11 J. im DZ mit 2 Erw., je Kind
    ausgebucht
    698 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflugspaket Erwachsener
    259 €
  • Ausflugspaket Kind (bis 11 Jahre)
    198 €

Hotel Estival Torrequebrada****

(Landeskategorie 4 Sterne)

Lage: herrlich, direkt am Meer, nur durch die Promenade vom Sandstrand getrennt. Zahlreiche Restaurants, Bars und Geschäfte in ca. 850 m.Ins Zentrum von Benalmadena ca. 2 km.

Hotel: Komfortabel, 2018 renoviert, Restaurant mit herrlichem Blick auf das Meer, Bar, Rezeption mit Sitzmöglichkeiten, Bibliothek, Kasino (Eintritt gegen Gebühr), Internetterminal, WLAN, 2 Swimmingpools, Liegewiese mit Liegen und Sonnenschirmen, Poolbar, Parkplatz.

Wellness ohne Gebühr: Hallenbad (Badekappenpflicht) und Sauna

Zimmer: 350. Geschmackvoll mit Bad oder Du/WC, Föhn, Telefon, TV, WLAN, Mietsafe, Kühlschrank, Klimaanlage/Heizung (je nach Saison), Balkon oder Terrasse.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Reisegäste, bis 6 Wochen vor Reisebeginn. (AGB Punkt 8)
Maximale Gruppengröße: 40 Reisegäste
Angegebene Gruppengröße bezieht sich nur auf die vom Reisebüro "Maertens - Meine Reisewelt GmbH" organisierte Gruppe. Vor Ort ist noch mit weiteren Personen zu rechnen, die nicht zur Reisegruppe des Reisebüros "Maertens - Meine Reisewelt GmbH" gehören.

Mobilitätshinweis:
Für Gäste mit körperlicher Einschränkung/Behinderung (z.B. Rollstuhlfahrerinnen bzw. -fahrer) ist diese Reise nur bedingt geeignet, bitte fragen Sie uns.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk