Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 17:00
sowie nach persönlicher Terminvereinbarung

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Blühende Gärten an der Côte d‘Azur - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.05.2022 - 12.05.2022
Preis:
ab 1498 € % pro Person

Südfrankreich blüht! Lassen Sie sich von einer unglaublichen Farbenpracht verzaubern und besuchen Sie mit uns die schönsten Gärten der Côte d’Azur. Schnuppern Sie etwas Glamour und Luxus beim Besuch der Städte Nizza, Cannes und Monte Carlo.

Highlights:
✓ Villa Rothschild
✓ Gartenparadies Monton
✓ Giardini Botanici Hanbury
 

1. Tag (Donnerstag, 05.05.2022): Anreise zur Zwischenübernachtung
Früh morgens starten wir mit großer Erwartung Richtung Gardasee zur Zwischenübernachtung.

2. Tag (Freitag, 06.05.2022): Weiterfahrt nach Menton
Nach dem Frühstück werden wir den zweiten Teil unserer Anreise an die französische Mittelmeerküste antreten.

3. Tag (Samstag, 07.05.2022): Nizza und Villa Rothschild und exotischer Garten Eze
Traditionell ist Nizza die lebhafte Metropole der französischen Riviera. In den schmalen Altstadtgassen vom Blumenmarkt bis zum Socca-Stand verströmt sie mediterranes Flair, welches Sie bei einer geführten Stadtbesichtigung genießen können. Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist die berühmte Villa Ephrussi de Rothschild. Baronin Béatrice de Rothschild legte hier sieben Themengärten an, die unterschiedlicher nicht sein können und ein Flair versprühen, als wäre man auf einer Weltreise. Beenden werden Sie diesen Tag in Eze. Auf 429 m Höhe, sozusagen zwischen Himmel und Erde, besuchen Sie den exotische Garten von Eze.

4. Tag (Sonntag, 08.05.2022): Botanischer und Japanischer Garten in Monaco
Der Exotische Garten von Monaco ist ein im Jahr 1933 eröffneter, an einem Abhang gelegener Botanischer Garten. Er beherbergt Tausende von Kakteen und anderer sukkulenten Pflanzenarten, die gigantische Größen erreichen. Bevor Sie den Japanischen Garten besuchen, wird Ihnen ein örtlicher Reiseführer die weiteren Höhepunkte Monacos bei einer kleinen Stadtrundfahrt mit Rundgang näher bringen.

5. Tag (Montag, 09.05.2022): Cannes
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem kleinen Bummelzug entlang der Strandpromenade und der Altstadt von Monaco, anschließend geht es dann per Schiff zur Ile Ste Marguerite. Hier können Sie einen Spaziergang entlang des historischen und botanischen Fußpfades unternehmen. Wer möchte, kann das Meeresmuseum und das berühmte Fort Royal (Mann mit der eisernen Maske) besichtigen. Der Nachmittag wird dann im Jardin Botique de la Villa Thuret beendet.

6. Tag (Dienstag, 10.05.2022): Die Perle Frankreichs
Menton wird zu Recht Gartenstadt der Côte d’Azur genannt. Genau sieben wunderschön romantische Gärten mit kleinen Brunnen, zauberhaften Skulpturen und exotischen Pflanzen laden zum Staunen und Flanieren ein. Die im 19. Jahrhundert angelegten prachtvollen Gärten sind heute Markenzeichen des kleinen französischen Badeortes Menton. Die Villa Maria Serena steht ganz am Ende des Strandes, das letzte Haus vor der italienischen Grenze. In ihrem eineinhalb Hektar großen Garten gedeihen tropische und subtropische Pflanzen, reichhaltige Sammlungen von Palmen und Cycas sowie ein besonders schöner Drachenbaum. Neben Maria Serena und dem Botanischen Garten Val Rahmeh, den Sie vorher besichtigen, ist der Garten Serre de la Madone gestalterisch ein besonderer Ort mit Wasserflächen, Pergola, Steingarten, Terrassen und ein Orangenhain, der heute unter Denkmalschutz steht.

7. Tag (Mittwoch, 11.05.2022): Rückreise und Giardini Botanici Hanbury
Mit vielen unvergesslichen Eindrücken treten Sie Ihre Heimreise an, aber nein, Sie werden kurz nach Abfahrt am Vormittag noch einen der interessantesten Gartenanlagen an der Küste besuchen, den Giardini Botanici Hanbury. Am Mittag geht es dann weiter in Richtung Gardasee zur Zwischenübernachtung.

8. Tag (Donnerstag, 12.05.2022): Heimreise
Nach dem Frühstück fahren Sie vom Gardasee zurück nach Dresden

Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten. 

Fotos © Servicereisen

Beförderung:

  • Busfahrt im komfortablen Fernreisebus ab/bis Zustiegsorte, alle Transfers im Zielgebiet sowie Reisebegleitung während der gesamten Reise

Hotels und Verpflegung:

  • je eine Zwischenübernachtung im Raum Gardasee mit Halbpension
  • 5 Übernachtungen im Hotel Méditerranée Menton inkl. Halbpension

Ausflüge & Besichtigungen:

  • Stadtführung Nizza
  • Stadtführung Monaco/Monte Carlo
  • Stadtrundfahrt mit Bummelzug durch Cannes
  • Eintritt Gartenanlage Villa Rothschild
  • Eintritt Exotischer Garten Eze
  • Eintritt Garten Serre de la Madone
  • Eintritt Garten Maria Serena
  • Eintritt botanischer Garten Val Rameh
  • Eintritt Jardin Botanique de la Villa Thuret
  • Schifffahrt hin/rück Ile Ste Marguerite
  • Eintritt Exotischer Garten Monaco
  • Eintritt Japanischer Garten Monaco
  • Eintritt Garten Giardini Botanici Hunbury

Zusätzlich inklusive:

  • Gesetzlich vorgeschriebener Reisepreissicherungsschein

Änderungen im Reiseablauf sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Pass- und Visainformation: Für deutsche Staatsbürger ist ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass nötig. Infos für andere und doppelte Staatsbürgerschaft auf Anfrage.

Wichtiger Hinweis aus den Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen:
Bei dieser Reise gelten die Stornoregelungen nach 5.3 AGB.

 

  • Doppelzimmer je Person
    1598 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2021
    1498 €
  • Einzelzimmer
    1877 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2021
    1777 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Reisegäste, bis 6 Wochen vor Reisebeginn. (AGB Punkt 8)
Maximale Gruppengröße: 32 Reisegäste
Durchschnittliche Gruppengröße aus Erfahrungswerten: 24 Reisegäste
Angegebene Gruppengröße bezieht sich nur auf die vom Reisebüro "Maertens - Meine Reisewelt GmbH" organisierte Gruppe. Vor Ort ist noch mit weiteren Personen zu rechnen, die nicht zur Reisegruppe des Reisebüros "Maertens - Meine Reisewelt GmbH" gehören.

Mobilitätshinweis:
Für Gäste mit körperlicher Einschränkung/Behinderung (z.B. Rollstuhlfahrerinnen bzw. -fahrer) ist diese Reise nur bedingt geeignet, bitte fragen Sie uns.

Safety first:
Wir entführen Sie zu dieser Rundreise ohne stressige Nachtdurchfahrten. Nachts gehören Sie und der Fahrer unseres bequemen Reisebusses in ein gemütliches Bett und nicht auf die Autobahn.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk