Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00
Sa. 09:00 bis 16:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Großes Bahn-Panorama Schweiz - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.08.2018 - 25.08.2018

Diese Reise ist ausgebucht.

Erleben Sie die Albulastrecke aus einem offenen Aussichtswagen heraus, gezogen von einem Krokodil der Rhätischen.
Große Panorama-Rundreise Schweiz. 8 Bahnfahrten im Preis inklusive!

1. Tag: Anreise
Sie starten bequem mit dem Reisebus in den Schweizer Kanton Graubünden nach Tiefencastel und beziehen ein familiär geführtes Hotel.

2. Tag: Bernina Express und Albulabahn
Heute stehen gleich zwei Reisehöhepunkte auf dem Programm: Das Krokodil der Rhätischen Bahn und der Bernina Express! Mit dem Krokodil begeben Sie sich auf die bekannte Albulabahnstecke von Thusis nach Samedan. Weiterfahrt mit dem Linienzug nach St. Moritz. Hier ist Zeit für einen kleinen Stadtspaziergang, bevor Sie der Bernina Express nach Tirano bringt. Danach Rückfahrt mit dem Bus über die Pässe nach Tiefencastel.

3. Tag: Glacierexpress
Dieser Tag ist dem legendären Glacierexpress gewidmet. Am Vormittag steigen Sie in Tiefencastel in den berühmtesten und langsamsten Schnellzug der Welt ein und fahren bis nach Zermatt. Nach Ankunft im berühmten Bergdorf haben Sie die Möglichkeit zur Auffahrt auf den Gornergrat (Preis ca. 80 € pro Person, Vorreservierung empfohlen), oder nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang am Fuße des Matterhorns durch Zermat. Übernachtung im Raum Brig.

4. Tag: Mt. Blanc Express
Bonjour – heute kommt uns alles französisch vor. Vom schweizerischen Martigny geht es mit dem einzigartigen Mt. Blanc Express durch tiefe Schluchten und über steile Berghänge ins französische Chamonix. In dieser wunderbaren Stadt am Fuße des Mt. Blanc haben Sie die Möglichkeit an einer Stadtführung teilzunehmen (gegen Aufpreis), oder Sie fahren mit einer historischen elektrischen Eisenbahn zum Mare de Glace Gletscher (Aufpreis ca. 30 €).

5. Tag: Jungfraubahnen

Eiger, Mönch und Jungfrau – ein einzigartiges Bergtrio erwartet Sie! Unser Bus bringt Sie nach dem Frühstück nach Lauterbrunnen im Berner Oberland. Mit den Jungfraubahnen erreichen Sie über die Kleine Scheidegg Grindelwald Grund. Auf der Kleinen Scheidegg haben Sie die Möglichkeit zu einer kleinen individuellen Wanderung, oder nutzen Sie die Weiterfahrt zum Jungfraujoch (Aufpreis ca. 115 € pro Person, Vorreservierung erforderlich). Nach diesem beindruckenden Tag fahren Sie in Ihr Hotel im Raum Thuner See/Vierwaldstätter See.

6. Tag: Rigibahnen
Am frühen Morgen fahren Sie mit dem Bus nach Arth-Goldau zu den Rigibahnen. Steigen Sie ein und erklimmen Sie so die Königin der Berge. Auf der Rigi (Kulm) angekommen, haben Sie eine Stunde Zeit um in alle Richtungen das wundervolle Bergpanorama zu genießen. Anschließend Bergabfahrt mit der Rigibahn nach Vitznau an den Vierwaldstättersee, wo bereits ein Dampfschiff auf Sie wartet. Ihr nächstes Ziel ist das Luzerner Verkehrshaus, in dem Sie eine Führung zur Schweizer Eisenbahngeschichte unternehmen.

7. Tag: Furka Dampfbahn, Brienzer Rothornbahn
Eine fast verloren gegangene Eisenbahnstrecke wurde mit viel freiwilligem Arbeitseinsatz wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, die Furka Dampfbahn. Nach einer Depotbesichtigung fahren Sie mit der Bahn von Realp aus über den Furkapass nach Oberwald. Genießen Sie die Fahrt über die berühmte Steffenbachbrücke und an dem berühmten Rhonegletscher vorbei. Anschließend Busfahrt an den Brienzer See, wo die Brienzer Rothornbahn auf Sie wartet. Erleben Sie zum Abschluss dieser Reise noch einmal die Kraft eines Dampfrosses aus Stahl, wenn diese das Brienzer Rothorn hinauf schnauft.

8. Tag: Rückreise nach Dresden
Heute heißt es Abschied nehmen, Sie fahren zurück nach Dresden.

 
Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Fotos © Rainer Maertens

 

- Busfahrt im komfortablen Fernreisebus sowie Begleitung ab/an Dresden
- 7 Übernachtungen mit Halbpension in guten Mittelklassehotels
- Bahnfahrt auf der Albula-Bahnstrecke von Tiefencastel – St. Moritz
- Bahnfahrt Bernina Express von St. Moritz – Tirano
- Bahnfahrt Glacier Express von Tiefencastel – Zermatt
- Bahnfahrt von Zermatt – Täsch
- Bahnfahrt Mt. Blanc Express von Martigny – Chamonix
- Bahnfahrt Jungfraubahnen von Lauterbrunnen – Kleine Scheidegg – Grindelwald Grund
- Bahnfahrt Rigibahnen von Art-Goldau – Rigi Kulm – Vitznau
- Depotbesichtigung Furka Dampfbahn
- Bahnfahrt Furka Dampfbahn von Realp – Oberwald
- Bahnfahrt Brienzer Rothornbahn Brienz – Rothorn - Brienz
- Schifffahrt Vierwaldstätter See Vitznau – Luzern Verkehrshaus
- Eintritt und Führung Verkehrshaus Luzern
- Kleiner Stadtspaziergang in St. Moritz
- Stadtführung Chamonix
- Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, bis 6 Wochen vor Reisebeginn.
Mobilitätshinweis: Für Gäste mit körperlicher Einschränkung ist diese Reise nur bedingt geeignet, bitte fragen Sie uns.
 

Wechselnde Hotels auf der Rundreise.

Details
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    2068 €
  • Doppelzimmer je Person
    ausgebucht
    1898 €
  • 1/2 Doppelzimmer für Alleinreisende
    ausgebucht
    1898 €

Wechselnde Hotels auf der Rundreise.

Alle Hotels auf dieser Rundreise entsprechen der landestypischen Kategorie Mittelklasse.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk