Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00
Sa. 09:00 bis 16:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Museumsbahnen im Land der Elche - Schweden - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
06.07.2020 - 13.07.2020
Preis:
ab 1798 € % pro Person

Wenn man an Schweden denkt, fallen einem vor allem die endlosen Weiten und tiefen Wälder des Landes sowie Rentiere und Elche ein. Populär ist ebenso die Königsfamilie, welche in diesem Land unheimlich verehrt wird. Doch den Geheimtipp schlechthin lernen Sie während unserer Reise kennen. Unzählige Museumsbahnen und Eisenbahnmuseen, die von Vereinen und deren ehrenamtlichen Helfern gehegt und gepflegt werden. Steigen Sie ein und lauschen Sie dem Schnaufen und Rattern alter Lokomotiven.

1. Tag (Montag, 06.07.2020): Nachtfähre Travemünde - Trelleborg
Anreise ab Dresden im komfortablen Reisebus nach Travemünde. Einschiffung auf ein komfortables Fährschiff der TT-Line. Nutzen Sie die erstklassigen Bordeinrichtungen, wie Bars und Restaurants, Wellnessbereich und Shops. Am Abend legen Sie in Richtung Trelleborg ab.

2. Tag (Dienstag, 07.07.2020): Ohsabanan
Gegen 07.30 Uhr erreichen Sie den schwedischen Hafen Trelleborg. Nach der Ausschiffung fahren Sie in nördliche Richtung, vorbei an zahlreichen Seen und Moorgebieten, nach Ohs. Die Ohsabanan, eine Schmalspur-Museumseisenbahn im schwedischen Småland, ist Ihre erste Station. Erbaut wurde die Bahnstrecke zwischen den Jahren 1907 und 1910. Auf 14,5 Kilometern schnauft die Bahn bis auf ein Hochplateau hinauf, um anschließend ein Gefälle (max. 41 ‰) zu überwinden.
Übernachtung in Linköping.

3. Tag (Mittwoch, 08.07.2020): Stockholm
Die „schwimmende Stadt“ – Stockholm - erwartet Sie heute. Lernen Sie während einer Stadtrundfahrt Schwedens Hauptstadt mit ihren berühmten Sehenswürdigkeiten näher kennen. Ein örtlicher Stadtführer zeigt Ihnen z. B. die Altstadt „Gamla Stan“, das königliche Schloss Drottningholm sowie das Opernhaus. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte im Stockholmer Bezirk Bromma.

4. Tag (Donnerstag, 09.07.2020): Upsala-Länna Jernväg
Die 33 km lange Strecke der Upsala-Länna Jernväg, auch als Lennakatten (Lennakatze) bezeichnet, führt durch eine wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft. Ursprünglich wurde die Strecke für die Belieferung und den Abtransport der Produkte aus den Eisenhütten gebaut. Aufgrund der schönen Lage entstand schnell ein lebhafter Ausflugsverkehr. Nach der Stilllegung der Strecke in den 70er Jahren betreibt nun die Museiföreningen Stockholm-Roslagens Järnvägar (SRJmf) einen Museumszug. Den Nachmittag verbringen Sie in Stockholm. Statten Sie dem ABBA-Museum einen Beuch ab oder verweilen Sie in den zahlreichen grünen Oasen.

5. Tag (Freitag, 10.07.2020): Schifffahrt Mälarsee + Östra Södermanlands Järnväg
Sie starten zu einem Ausflug per Dampfschiff ab Stockholm nach Mariefred über den Mälarsee. Das Dampfschiff „Mariefred“ verkehrt bereits seit 1903 auf dem drittgrößten und vielleicht schönsten See Schwedens. Genießen Sie einen unvergleichlichen Ausblick auf zerklüftete Felsen, schwedische Urwälder und pittoreske Dörfer, die das Ufer säumen. Freizeit in Mariefred, um das historische Zentrum mit seinen Gässchen, lokalen Handwerksläden und charmanten Holzhäusern kennenzulernen. Die älteste Museumsbahn Schwedens – die Östra Södermanlands Järnväg – bringt Sie nach Läggesta. Hier erwartet Sie der Reisebus und bringt Sie in Ihr Hotel im Raum Skövde.

6. Tag (Samstag, 11.07.2020): Skara-Lundsbrunns Järnvägar + Anten-Gräfsnäs Järnväg
Sie fahren nach Skara. Der Bahnhof von Skara zählte einst zu den größten Schmalspurbahnhöfen Europas. Ab hier verliefen die Gleise in fünf verschiedene Richtungen. Heute erinnert noch die Museumsbahn Skara-Lundsbrunns Järnvägar an vergangene Zeiten. Mit dem Dampfzug fahren Sie in gemächlichem Tempo nach Lundsbrunn und zurück. Im Eisenbahnmuseum können Sie anschließend mehr über die Geschichte der Bahn erfahren. Die zweite Attraktion des Tages ist die Anten-Gräfsnäs Järnväg, eine Schmalspurbahn, die eine Strecke von ca. 12 km bedient. Ab Gräfnäs bringt Sie der Dampfzug entlang des Antensees nach Anten. Besuchen Sie hier das Museum der Schmalspurbahn mit den alten Dampf-, Diesel- und Elektroloks, welche sicher auch das eine oder andere Foto wert sind. Übernachtung in Göteborg.

7. Tag (Sonntag, 12.07.2020): Göteborg + Nachtfähre Göteborg - Kiel
Göteborg – Schwedens zweitgrößte Stadt gilt als besonders weltoffen und international. Eine Stadtführung bringt Ihnen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie z. B. den großen Platz Gustav Adolfs Torg mit dem Rathaus, das Kronhuset - Göteborgs ältestes Haus - oder das Röhsska-Museum für Design und Kunsthandwerk näher. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Im Anschluss Einschiffung auf die Nachtfähre nach Kiel. Abendessen und Übernachtung an Bord.

8. Tag (Montag, 13.07.2020): Heimreise
Genießen Sie das umfangreiche Frühstücksbuffet, bevor Sie das Schiff in Kiel verlassen. Lassen Sie auf der Heimreise die schönen Eindrücke und Erlebnisse noch einmal Revue passieren.

 

Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Fotos © SRG

  • Busfahrt im komfortablen Fernreisebus ab/an Dresden, alle Transfers im Zielgebiet sowie Begleitung während der gesamten Reise
  • Busfahrt im komfortablen Fernreisebus ab/an Dresden, alle Transfers im Zielgebiet sowie Begleitung während der gesamten Reise
  • Fährfahrt Travemünde - Trelleborg und Göteborg - Kiel in Innenkabinen mit Etagenbetten, inklusive Halbpension
  • 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Raum Linköping, inklusive Halbpension (Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 2 Übernachtungen im guten Mittelklassehotel im Raum Stockholm, inklusive Halbpension (Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Raum Skövde, inklusive Halbpension (Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 Übernachtung im guten Mittelklassehotel im Raum Göteborg, inklusive Halbpension (Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet)
  • Schifffahrt auf dem Mälarsee
  • Zugfahrt Ohsabanan (Charter)
  • Zugfahrt Upsala-Länna Jernväg Upsala - Faringe
  • Zugfahrt Östra Södermanlands Järnväg Mariefred – Läggesta
  • Zugfahrt Skara-Lundsbrunns Järnvägar (Charter)
  • Zugfahrt Anten-Gräfsnäs Järnväg
  • Stadtführungen in Stockholm und Göteborg
  • Gesetzlich vorgeschriebener Reisepreissicherungsschein

 

Pass- und Visainformation: Für deutsche Staatsbürger ist ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass nötig. Infos für andere und doppelte Staatsbürgerschaft auf Anfrage.

Wichtiger Hinweis aus den Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen:
3.6 Bei einigen Leistungspunkten werden historische Fahrzeuge (z. B. Dampflokomotiven) eingesetzt. Ein technischer Ausfall oder Ersatz durch andere historische Fahrzeuge (z. B. Diesellokomotiven) behalten sich die Leistungsträger vor. Ebenso kann durch behördliche Anweisungen die Fahrt mit Dampflokomotiven untersagt werden (z. B. Waldbrandgefahr). Eine Reklamation oder Rücktritt des Kunden ist daher nicht möglich. Eventuell ersparte Aufwendungen werden an die Kundin bzw. an den Kunden zurückgezahlt.
Bei dieser Reise gelten die Stornoregelungen nach 5.3 AGB.

Änderungen im Reiseablauf sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Wechselnde Hotels auf der Rundreise.

Details
  • Doppelzimmer je Person
    1898 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1798 €
  • 1/2 Doppelzimmer für Alleinreisende
    1898 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1798 €
  • Einzelzimmer
    2117 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    2017 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Doppelkabine außen Fähre je Person
    49 €
  • Einzelkabine innen Fähre
    89 €
  • Einzelkabine außen Fähre
    139 €

Wechselnde Hotels auf der Rundreise.

Alle Hotels auf dieser Rundreise entsprechen der landestypischen Kategorie Mittelklasse.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Reisegäste, bis 6 Wochen vor Reisebeginn. (AGB Punkt 8)
Maximale Gruppengröße: 40 Reisegäste
Angegebene Gruppengröße bezieht sich nur auf die vom Reisebüro Rainer Maertens organisierte Gruppe. Vor Ort ist noch mit weiteren Personen zu rechnen, die nicht zur Reisegruppe des Reisebüros Rainer Maertens gehören.

Mobilitätshinweis: Für Gäste mit körperlicher Einschränkung/Behinderung (z.B. Rollstuhlfahrerinnen bzw. -fahrer) ist diese Reise nur bedingt geeignet, bitte fragen Sie uns.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk