Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 17:00
sowie nach persönlicher Terminvereinbarung

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Ostfriesland - Küstenbahnen und Mee(h)r - 6 Tage

Schmalspurbahnen Ostfriesland Deutschland
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.10.2021 - 19.10.2021
Preis:
ab 998 € pro Person

Im Moment ist diese Reise ausgebucht. Sie können sich aber vormerken lassen, falls ein Reisegast seine Buchung zurückgeben muss. Tel: 0351 - 56 39 39 30.

Entdecken Sie mit uns die Schmalspurbahnen in Ostfriesland. Eine einzigartige Landschaft voller Natur- und Kulturschätze. Ostfriesland, das sind raue Nordsee und Wattenmeer, Mühlen, weiße Klappbrücken und schnurgerade Kanäle sowie ein Himmel bis zum Horizont.

1. Tag (14.10.2021) Anreise
Mit dem Reisebus geht es heute in den Norden Deutschlands. Mit einen freundlichen „Moin“ heißt Sie Ostfriesland willkommen. In Wittmund beziehen Sie Ihr Übernachtungshotel für die nächsten Tage und haben auch noch etwas Zeit diese alte Häuptlingsstadt zu erkunden.

2. Tag (15.10.2021) Borkum
Kilometerlange weiße Sandstrände, eine faszinierende Inselnatur und reizvolle Städtchen erwarten Sie auf Borkum. Mit der Fähre geht es von Emden aus auf die Nordseeinsel. Hier erwartet Sie die Borkumer Kleinbahn zu einer Dampfsonderfahrt. Unter den ostfriesischen Inselbahnen ragt sie wegen ihrer ungewöhnlichen Spurweite von 900 mm, der großen Streckenlänge (7,5 km) und dem Umstand, dass die Gleise streckenweise zweigleisig verlegt wurden, aus dem Reigen der Nordsee-Inselbahnen heraus. Lassen Sie sich während Ihrer Fahrt mit der Borkumer Kleinbahn in das Jahr um 1900 versetzen und erleben Sie ein Stück Inselbahngeschichte hautnah.

3. Tag (16.10.2021) Transrapid und Ostfriesenkrimi
Seit Mitte der 80er Jahre wird auf der 31,5 km langen Versuchsstrecke zwischen Lathen und Dörpen die Magnetschwebebahn unter anwendungsnahen Bedingungen erprobt und weiterentwickelt. Die Testanlage ist in ihrer Art und Größe weltweit einzigartig. Erfahren Sie bei einer Führung mehr über die Hochtechnologien der Magnetschnellbahn Transrapid - über Technik, Systemeigenschaften und Umweltfreundlichkeit des zukunftsweisenden Projektes. Am Nachmittag wird es „kriminell“ in Leer. Bereits 10 Folgen des hier gedrehten „Friesland“-Krimis wurden ausgestrahlt und weitere sind in Sicht. Bei einem geführten Rundgang besuchen Sie nicht nur die Drehorte in Leer sondern erfahren auch viele Hintergrundinformationen.

4. Tag (17.10.2021) Moorkahnfahrt und Küstenbahnen
Der Tag beginnt mit einer tollen Moorkahnfahrt auf dem alten Berumerfehnkanal, welcher ab 1794 gegraben wurde, um den Torf auf dem Wasserweg nach Norden transportieren zu können. Genießen Sie die Fahrt durch Wiesen und Wälder und lassen Sie sich in vergangene Zeiten entführen. Anschließend bringt Sie der Bus nach Dornum, wo der Museumszug des Vereins „Museumseisenbahn Küstenbahn Ostfriesland e.V.“ auf Sie erwartet. Im Bummeltempo geht es, durch Wälder und die ostfriesische Marschlandschaft, nach Norden. Hier haben Sie die Möglichkeit, das Museum des Vereins mir seiner eisenbahntechnischen Sammlung zu besuchen.

5. Tag (18.10.2021) Pferdebahn Spiekeroo
Rauf aufs Schiff und rein ins Inselabenteuer heißt es heute noch einmal. Mit der Fähre geht es von Neuharlingersiel nach Spiekeroog. Kaum ein anderer Ort bietet so ein idyllisches Dorf wie Spiekeroog. Schmale Gässchen, liebevoll bemalte Türen, denkmalgeschützte Häuser, kleine und beschauliche Geschäfte und Cafés laden zum Bummeln und Verweilen ein. Im Mittelpunkt der Dorfidylle steht die Alte Inselkirche, malerisch gerahmt von dicht belaubten Baumkronen. Und noch eine weitere Attraktion hält diese Insel für Sie bereit – die Museumspferdebahn. Vom ehemaligen Bahnhof bringt Sie diese in Richtung Westend. Genießen Sie die Fahrt und lauschen Sie dem Rauschen des Windes.

6. Tag (19.10.2021) Abreise
Op Weddersehen – wie man auf plattdeutsch sagt, heißt es nach dem Frühstück. Eine schöne Reise geht zu Ende und Sie treten die Heimreise an.

Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Für weitere Rundreisen zum Thema Eisenbahnromantik Reisen.

Beförderung:

Busfahrt im komfortablen Fernreisebus ab/an Zustiegsort, alle Transfers im Zielgebiet sowie Begleitung während der gesamten Reise

Hotels und Verpflegung:

  • 5 Übernachtungen im Hotel Residenz in Wittmund im Doppelzimmer mit Halbpension

Ausflüge & Besichtigungen:

  • Fotofahrt Borkumer Kleinbahn (Charter)
  • Besuch und Führung Versuchsstrecke Transrapid
  • Krimitour in Leer
  • Moorkahnfahrt
  • Zugfahrt mit der Küstenbahn Dornum – Norden
  • Besuch Lokschuppen in Norden
  • Fährüberfahrten nach Borkum und Spiekeroog
  • Fahrt mit der Museumspferdebahn

Zusätzlich inklusive:

  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein

Änderungen im Reiseablauf sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Wichtiger Hinweis aus den Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen:
Bei dieser Reise gelten die Stornoregelungen nach 5.3 AGB.

Hinweis zu AGB 3.6:
Bei einigen Leistungspunkten werden historische Fahrzeuge (z. B. Dampflokomotiven) eingesetzt. Ein technischer Ausfall oder Ersatz durch andere historische Fahrzeuge (z. B. Diesellokomotiven) behalten sich die Leistungsträger vor. Ebenso kann durch behördliche Anweisungen die Fahrt mit Dampflokomotiven untersagt werden (z. B. Waldbrandgefahr). Eine Reklamation oder Rücktritt des Kunden ist daher nicht möglich. Eventuell ersparte Aufwendungen werden an die Kundin bzw. an den Kunden zurückgezahlt.

  • Doppelzimmer je Person
    ausgebucht
    998 €
  • Doppelzimmer auf Warteliste - je Person
    998 €
  • Einzelzimmer
    ausgebucht
    1096 €
  • Einzelzimmer auf Warteliste
    1096 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk