Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00
Sa. 09:00 bis 16:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Sonderfahrt ins tschechische Karlovy Vary (Karlsbad) - 1 Tag

Dampflok SEM Foto_JohnnyUllmann
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.10.2019 - 05.10.2019
Preis:
ab 60 € pro Person

Dampfzug Fahrtroute: Chemnitz – Zwickau – Plauen – Karlovy Vary (Karlsbad) u.z.

 

Wir laden Sie zu einem Ausflug in das tschechische Karlovy Vary (Karlsbad) ein. Wir starten in Chemnitz und fahren zunächst auf der Sachsen-Franken-Magistrale über Glauchau und Zwickau durch das westliche Sachsen. Ab Zwickau folgt der Sonderzug bis Aue dem Tal der Zwickauer Mulde. Durch das Schwarzwassertal verläuft die Fahrt weiter über Schwarzenberg nach Johanngeorgenstadt. Kurz hinter dem Bahnhof werden die Gleise der tschechischen Republik auf die Höhen des Erzgebirges zwischen Potůčky und Nejdek befahren. Das letzte Stück rollt der Zug talwärts nach Karlsbad.

Karlsbad gehört zu den berühmtesten und traditionsreichsten Kurorten der Welt. Der Ort liegt im flachen Egertal. Die Kuranlagen befinden sich im schmalen, südlich gelegenen Tal der Teplá.

Genießen Sie zum Feiertag eine gemütliche Herbstfahrt auf landschaftlich reizvollen und steigungsreichen Strecken des Erzgebirges.

Veranstalter: Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf e.V.

Fahrkarte ab/bis Chemnitz, Zwickau, Reichenbach, Plauen

Tagesfahrt - keine Unterkunft

  • Erwachsener ab Chemnitz
    75 €
  • Erwachsener ab Plauen
    60 €
  • Erwachsener ab Zwickau / Reichenbach
    67 €
  • Familie (2/2) ab Chemnitz
    188 €
  • Familie (2/2) ab Plauen
    150 €
  • Familie (2/2) ab Zwickau / Reichenbach
    168 €
  • Kind (5-15 J.) ab Chemnitz
    38 €
  • Kind (5-15 J.) ab Plauen
    30 €
  • Kind (5-15 J.) ab Zwickau / Reichenbach
    34 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk