Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00
Sa. 09:00 bis 16:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Auf den Spuren von Harry Potter® durch Schottland - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.08.2020 - 10.08.2020
Preis:
ab 1498 € % pro Person

SOMMERFERIEN - Nur noch 8 Zimmer verfügbar.

Du möchtest eine Besenflugstunde in "Hogwarts" miterleben, durch die "Winkelgasse" schlendern, auf den Spuren des "Hogwarts Express" reisen und noch viele weitere berühmte Drehorte aus den Harry Potter-Filmen besuchen? Dann komm mit auf diese magische Reise.


1. Tag (Sonntag, 02.08.2020): Anreise
Koffer gepackt? Eulen, Besen und Zauberstäbe nicht vergessen? Wenn alles startklar ist, wirst du heute mit unserem „Fahrenden Ritter“ (Komfortreisebus) nach Rotterdam reisen und mit der Nachtfähre nach Großbritannien aufbrechen. Genieße die kleine Kreuzfahrt über die Nordsee. 1 Übernachtung auf der Fähre.

2. Tag (Montag, 03.08.2020): Winkelgasse und Hogsmeade
Nach einer entspannten Nacht auf See und einem ausgiebigen Frühstück beginnen wir unsere Reise auf den Spuren Harry Potters mit einem Zwischenstopp in York. Diese mittelalterliche Stadt wartet nicht nur mit der größten gotischen Kathedrale Europas auf, nein auch die bei den Muggels bekannte Straße „The Shambles" ist besonders sehenswert. Als Zauberschüler erkennst du diese Straße sofort als die berühmte Winkelgasse.
Nachdem du dich im Zauberladen mit wichtigen Dingen für Hogwarts eingedeckt hast, unternehmen wir gemeinsam einen literarischen Sprung und reisen weiter zur North York Moors Railway. Mit der alten Dampfeisenbahn fahren wir von Pickering nach Goathland. Passend zur Romanreihe erreichen wir den Bahnhof Hogsmeade. Ob Hagrid schon auf dich wartet? Für Muggels, welche nicht den kleinen Stadtspaziergang mitmachen möchten, besteht die Möglichkeit, das berühmte Eisenbahnmuseum York zu besuchen. Diese Eisenbahnsammlung ist einzigartig auf der Welt. Der Eintritt ist frei. Anschließend reisen wir weiter in den Raum Durham. 1 Übernachtung.

3. Tag (Dienstag, 04.08.2020): Durham
Gut gestärkt nach deinem ersten englischen Frühstück erkunden wir am Vormittag gemeinsam die Stadt. Höhepunkt wird selbstverständlich die Kathedrale von Durham sein. Hier wurden Szenen aus „Stein der Weisen“ und “Kammer des Schreckens” gedreht. Beim Spazieren durch die Kreuzgänge dieses Bauwerkes bekommst du das Gefühl persönlich in Hogwarts zu sein. Mittags setzen wir unsere Fahrt ins schottische Hochland fort. 4 Über-nachtungen im Raum Aviemore.

4. Tag (Mittwoch, 05.08.2020): Freier Tag oder Zusatzausflug* Loch Ness
Tag zur freien Verfügung oder Zusatzausflug (*gegen Aufpreis): Als richtiger Zauberschüler scheust du keine Ungeheuer. Einen ungarischen Hornschwanz können wir zwar nicht mehr auffinden, aber wie wäre es mit Nessie? Wir fahren nach dem Frühstück zum Urquhart Castle. Die Burg am Ufer des Loch Ness kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Tauche ein in die Welt des Mittelalters und der alten, schottischen Clans. Nach einem selbstständigen Rundgang wirst du eine Bootsjagd auf Nessie unternehmen. Beobachte genau die Seeoberfläche und über das Sonargerät die Unterwasserwelt. Vielleicht hast du Glück und du entdeckst dieses vielbeschworene Seeungeheuer. Anschließend fahren wir zum Hotel zurück. Du hast noch Zeit das Hallenbad zu besuchen.

5. Tag (Donnerstag, 06.08.2020): Mit dem Jacobite Steam Train auf den Spuren des Hogwarts Express
Heute tauchst du endgültig in die Filmwelt der Harry Potter Reihe ein. Wir reisen nach Fort William und fahren mit dem Jacobite Steam Train. Die Dampfeisenbahn ist ein besonderer Ort für Harry Potter Fans. Bekannteste Filmaufnahme dieser Eisenbahnstrecke ist das Glenfinnan Viaduct. Ob mit dem Hogwarts Express oder mit dem Ford Anglia - dieses Bauwerk ist auf vielen Arten der Anreise nach Hogwarts zu sehen. In Mallaig mit dem Dampfzug angekommen, setzen wir mit unserem Bus die Reise fort und halten an vielen bekannten Höhepunkten der Harry Potter Filmreihe. Das Loch Eilt ist seit der “Kammer des Schreckens” in allen Harry-Potter-Filmen zu sehen. Auf einer kleinen Insel im See befindet sich übrigens auch das Grab von Albus Percival Wulfric Brian Dumbledore. Ein weiterer Dauergast in allen Verfilmungen seit der „Kammer des Schreckens“ ist der Loch Shiel.
Am Nachmittag unternehmen wir eine kleine Wanderung zum Glenfinnan Viaduct, um hier den Dampfzug auf seinem Rückweg nach Fort Williams aus den Augen der Dementoren in Betracht zu nehmen. Also festes Schuhwerk oder deinen Besen nicht vergessen.

6. Tag (Freitag, 07.08.2020): Freier Tag oder Zusatzausflug* Whisky
Zeit zur freien Verfügung oder Zusatzausflug (*gegen Aufpreis): Wir genießen am Vormittag mit der Strathspey Railway auf der Fahrt von Aviemore - Broomhill dieses wunderschöne Hochtal. Danach wird es für Muggels feurig. Wir besuchen eine Whisky Destille und lassen uns in die Zauberkunst des Herstellens dieses Lebenswassers einweisen. Die erwachsenen Muggels dürfen eine Kostprobe dieses Getränkes genießen. Am späten Nachmittag erreichen wir wieder unser Hotel und das Hallenbad lädt noch einmal zu einem Besuch ein.

7. Tag (Samstag, 08.08.2020): Edinburgh
Es heißt nun Abschied nehmen vom schottischen Hochland. Über kleine Hochlandstraßen fahrt ihr mit dem Reisebus nach Edinburgh. Die geschichtsträchtige Stadt im Osten Schottlands lernt ihr während einer geführten Muggel-Stadtrundfahrt kennen. In Edinburgh hat die Autorin J.K. Rowling jede Menge inspirierende Orte für die Harry Potter - Bücher gefunden. Seht zum Beispiel das Elefant House, die Eliteschule Georg Heriot School, welche an die Zauberschule erinnert oder die bunte Victoria Street. Anschließend bleibt noch Zeit für eine Tea Time im Elefant (nicht inklusive) oder für eigene Erkundungen. 1 Übernachtung im Raum Edinburgh.

8. Tag (Sonntag, 09.08.2020): Alnwick Castle, das wahre Hogwarts
Nach dem Frühstück fahren wir entlang der östlichen Küstenstraße nach Alnwick Castle. Das zweitgrößte bewohnte Schloss Großbritanniens kennt ihr aus den Filmen als die Schule "Hogwarts". Im Oktober 2000 entstanden hier z. B. die Szenen der ersten Besenflugstunde mit Madame Hooch. Nun bis du dran, aufgepasst und Konzentration: eine Besenflugstunde mit Madame Hooch wartet auf dich. Aber vorsichtig, nicht zu wild fliegen. Schließlich möchten wir heute Nachmittag noch die Nachtfähre zurück auf den Kontinent erreichen. Für Muggels, die nicht über die Gabe des Besenfluges verfügen, besteht die Möglichkeit das Schloss selbstständig zu besichtigen. Anschließend Fährfahrt von Newcastle nach Amsterdam, 1 Übernachtung auf der Fähre.

9. Tag (Montag, 10.08.2020): Heimreise
Wir verlassen die Fähre und fahren nach erlebnisreichen Tagen wieder zurück in unsere

Altersempfehlung: Kinder ab 10 Jahre & Erwachsene

Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

  • Busfahrt im komfortablen Fernreisebus ab/an Zustiegsort, alle Transfers im Zielgebiet sowie Begleitung während der gesamten Reise
  • Fährfahrt in einer Innenkabine (Stockbetten) Rotterdam – Hull mit Frühstück
  • Fährfahrt in einer Innenkabine (Stockbetten) Newcastle – Amsterdam mit Frühstück
  • 1 Übernachtung im Raum Durham mit englischem Frühstück
  • 4 Übernachtungen im Macdonald Hotel Aviemore mit schottischem Frühstück
  • 1 Übernachtung im Raum Edinburgh mit schottischem Frühstück
  • Zugfahrt Pickering – Goathland mit der North York Moors Railway
  • Stadtführung Durham
  • Eintritt Kathedrale Durham
  • Zugfahrt Fort Williams – Mallaig mit dem Jacobite Steam Train
  • Stadtführung Edinburgh
  • Eintritt Alnwick Castle mit Besenflugstunde
  • Reisebegleitung ab/bis Dresden
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein

Altersempfehlung: Kinder ab 10 Jahre & Erwachsene

Pass- und Visainformation: Für deutsche Staatsbürger ist ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass nötig. Infos für andere und doppelte Staatsbürgerschaft auf Anfrage. Kurzfristige Änderungen der Einreisebestimmungen sind aufgrund des Brexits möglich. Mit längeren Wartezeiten bei der Ein- und Ausreise muss gerechnet werden.

Wichtiger Hinweis aus den Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen:
Bei dieser Reise gelten die Stornoregelungen nach 5.3 AGB.

Hinweis zu AGB 3.6:
Bei einigen Leistungspunkten werden historische Fahrzeuge (z. B. Dampflokomotiven) eingesetzt. Ein technischer Ausfall oder Ersatz durch andere historische Fahrzeuge (z. B. Diesellokomotiven) behalten sich die Leistungsträger vor. Ebenso kann durch behördliche Anweisungen die Fahrt mit Dampflokomotiven untersagt werden (z. B. Waldbrandgefahr). Eine Reklamation oder Rücktritt des Kunden ist daher nicht möglich. Eventuell ersparte Aufwendungen werden an die Kundin bzw. an den Kunden zurückgezahlt.

Änderungen im Reiseablauf sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten. 

Fotos © Rainer Maertens

Wechselnde Hotels auf der Rundreise.

Details
  • Doppelzimmer je Person
    1598 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1498 €
  • 1/2 Doppelzimmer für Alleinreisende
    1598 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1498 €
  • Einzelzimmer (Hotel)
    1988 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1888 €
  • 1-2 Kinder bis 17 Jahre (Zusatzbett im DZ mit 2 Erw.) je Kind
    798 €
  • 3. oder 4. Person über 17 Jahre (Zusatzbett im DZ mit 2 Erw.) je Person
    998 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 5 mal Abendessen Tag 2 - 6 (Menü oder Buffet) pro Person
    69 €
  • 2 mal Abendessen Fähre (Tag 1+ 8)
    48 €
  • Zusatzausflug Jagd auf Nessie
    69 €
  • Zusatzausflug Dampf und Whisky
    69 €
  • Zusatzausflug Dampf und Whisky (Kinderversion ohne Alkohol)
    59 €
  • Einzelkabine Fähre/innen, Zuschlag
    149 €

Wechselnde Hotels auf der Rundreise.

Alle Hotels auf dieser Rundreise entsprechen der landestypischen Kategorie Mittelklasse.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Reisegäste, bis 6 Wochen vor Reisebeginn. (AGB Punkt 8)
Maximale Gruppengröße: 40 Reisegäste
Angegebene Gruppengröße bezieht sich nur auf die vom Reisebüro "Maertens - Meine Reisewelt GmbH" organisierte Gruppe. Vor Ort ist noch mit weiteren Personen zu rechnen, die nicht zur Reisegruppe des Reisebüros "Maertens - Meine Reisewelt GmbH" gehören.

Mobilitätshinweis:
Für Gäste mit körperlicher Einschränkung/Behinderung (z.B. Rollstuhlfahrerinnen bzw. -fahrer) ist diese Reise nur bedingt geeignet, bitte fragen Sie uns.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk