Beratung & Buchung: 0351 - 56 39 39 30

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 19:00
Sa. 09:00 bis 16:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Kulturreise: Zypern – sagenumwoben und göttlich - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.06.2019 - 26.06.2019
Preis:
ab 1289 € pro Person

Zypern - auch die Insel der Aphrodithe genannt - besticht durch seine vielfältige Landschaft aus dem fast 2.000 Meter hohem Troodos-Gebirge mit seinen einzigartigen Bergdörfern und herrlichen Sandstränden. Entdecken Sie auf dieser Reise archäologische Schätze und genießen Sie zypriotische Spezialitäten. Erleben Sie göttlichen Urlaub am Mittelmeer!

1. Tag (Mittwoch, 19.06.2019) Flug von Dresden nach Larnaca
Treff am Flughafen Dresden mit Ihrer Reiseleitung. Flug nach Larnaca auf Zypern. Transfer zu Ihrem Standorthotel in Limassol. Begrüßungsgetränk im Hotel und Zimmerbezug.

2. Tag (Donnerstag, 20.06.2019): Halbtagesausflug Limassol
Die Altstadt von Lemesos (Limassol) mit seinen schmalen Straßen, die strahlenförmig vom alten Fischerhafen ausgehen, ist das wahre Herz der Stadt. Die Festung von Limassol war im Mittelalter der Schauplatz der Hochzeit zwischen Richard Löwenherz, König von England und Berengaria von Navarra. Heute beherbergt die Burg das Museum des Mittelalters. Unser örtlicher Guide zeigt Ihnen während dieser Tour die schönsten Ecken Limassols. Zeit zur freien Verfügung in der Stadt bleibt natürlich, damit Sie sich individuell umschauen können. Freizeit am Nachmittag.

3. Tag (Freitag, 21.06.2019): Zeit zur freien Verfügung oder Ganztagesausflug Petra Tou Romiou – Paphos
Nach dem Frühstück Freizeit vor Ort oder Ausflug (gegen Aufpreis) in den Westen der Insel. Sie Besuchen Petra Tou Rominou - der sagenumwobene Geburtsort der Aphrodite. Unweit davon befindet sich die Fünfkuppelkirche aus dem 10. Jh. in Jeroskipos. Den nächsten Stopp legen wir in Paphos ein. Eine Stadt deren Gründung bis 1.400 v.Chr. zurückgeht. In Paphos stand einst Paulus vor dem römischen Stadthalter. Heute kann man die Ausgrabungen von Paulussäule, Königsgräbern, die zum Weltkulturerbe gehören sowie Mosaik-Fußböden mit mythologischen Szenen, Odeon und die Reste des byzantinischen Hafenkastells bewundern.

4. Tag (Samstag, 22.06.2019): Ganztagesausflug Troodos-Gebirge
Das Troodos-Gebirge mit dem höchsten Gipfel Olympos (1.951 m) ist das grüne Herz Zyperns. Der Gipfel des höchsten Berges kann man nahezu von fast jedem Punkt der Insel aus sehen. Das Kykko-Kloster ist das wohlhabendste und einflussreichste Kloster Zyperns. Hier befindet sich die Marienikone, die zahllose private Wunder bewirkt und ganze Dörfer und Landstriche vor der Trockenheit bewahrt haben soll. Unterwegs genießen Sie Ihr Mittagessen inklusive Wein in einer typischen zypriotischen Bergtaverne.

5. Tag (Sonntag, 23.06.2019) Ganztagesausflug Nikosia
Nikosia, die Hauptstadt Zyperns, und zugleich letzte geteilte Hauptstadt der Welt, ist Ihr heutiges Tagesziel: venezianische Befestigungsanlagen, die Johanneskirche mit Sitz des Erzbischofs, das byzantinische Museum sowie das archäologische Museum mit ausgewählten Fundstücken aus den verschiedenen Kulturepochen der Insel bereichern Ihren Ausflug.

6. Tag (Montag, 24.06.2019): Zeit zur freien Verfügung oder Ausflug Larnaca
Genießen Sie einen Strandtag am Meer oder nehmen Sie an einem Ganztagesausflug (gegen Aufpreis) nach Larnaca teil. Die Stadt liegt im Südosten der Insel und ist eine der bedeutendsten Zentren Zyperns. Die Kirche des Heiligen Lazarus, den die Überlieferung als ersten Bischof betrachtet, befindet sich hier. Von dort ist es nicht weit bis zum Großen Salzsee und zur Sultan-Hala-Tekke-Moschee, einer islamischen Wallfahrtsstätte. Der Besuch der Angeloktistos-Kirche in Kiti mit ihren einzigartigen Marienmosaiken rundet diesen Ausflug ab.

7. Tag (Dienstag, 25.06.2019): Zeit zur freien Verfügung oder Ausflug Nordzypern

Heute haben Sie die Möglichkeit Ihre Freizeit am Meer zu verbringen oder Sie nehmen an einem Ausflug (gegen Aufpreis) nach Nordzypern teil. Ziel des Ausfluges sind Famagusta und Salamis. Bedeutende Ausgrabungen an der Ostküste, z.B. Zeus-Tempel, Palaestra, Basiliken und Königsgräber, sehen Sie auf der Fahrt nach Salamis. Die Stadt Famagusta ist von mächtigen Mauern und Wehranlagen umgeben. In der Altstadt sehen Sie die Kathedrale des Hl. Nikolaus sowie einige Palast- und Kirchenruinen aus venezianischer Zeit.

8. Tag (Mittwoch, 26.06.2019): Rückflug nach Dresden
Leider heißt es Abschied nehmen von der göttlichen Insel. Transfer zum Flughafen Larnaca und Rückflug nach Dresden. Auf Wiedersehen Zypern!


Änderungen sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Fotos © Rainer Maertens, Servicereisen

  • Flug ab/an Dresden mit Germania (o.a. europäischer Airline) in der Economy Class inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschlägen
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Transfer Flughafen Larnaca-Hotel-Flughafen Larnaca
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel in Limassol mit Halbpension
  • Obstkorb und Mineralwasser auf dem Zimmer bei Ankunft
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Kostprobe Lokmades (Hefeteigbällchen mit Honig)
  • Halbtagesausflug Limassol mit örtl. Reiseleiter
  • Ganztagesausflug Troodes Gebirge/Kykko Kloster mit örtl. Reiseleiter
  • 1x Mittagessen inkl. Wein bei Ausflug Troodes Gebirge
  • Ganztagesausflug Nikosia (beide Teile) mit örtl. Reiseleiter
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • Reisebegleitung geplant: Rainer Maertens
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein

Pass- und Visainformation: Für deutsche Staatsbürger ist ein gültiger Personalausweis bzw. Reisepass nötig. Infos für andere und doppelte Staatsbürgerschaft auf Anfrage.

Wichtiger Hinweis aus den Allgemeinen Reise- und Geschäftsbedingungen:
Bei dieser Reise gelten die Stornoregelungen nach 5.4 AGB.

Änderungen im Reiseablauf sind nicht auszuschließen und bleiben aus technischen oder organisatorischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.

Hotel der gehobenen Mittelklasse im Raum Limassol

  • Doppelzimmer, pro Person
    1289 €
  • Einzelzimmer
    1488 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Petra Tou Rominou/Paphos
    56 €
  • Ausflug Larnaca
    52 €
  • Ausflug Nordzypern/Famaqusta-Salamis
    86 €
  • Aufpreis Meerblickzimmer
    115 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Reisegäste, bis 6 Wochen vor Reisebeginn. (AGB Punkt 8)
Maximale Gruppengröße: 40 Reisegäste
Angegebene Gruppengröße bezieht sich nur auf die vom Reisebüro Rainer Maertens organisierte Gruppe. Vor Ort ist noch mit weiteren Personen zu rechnen, die nicht zur Reisegruppe des Reisebüros Rainer Maertens gehören.

Mobilitätshinweis: Für Gäste mit körperlicher Einschränkung/Behinderung (z.B. Rollstuhlfahrerinnen bzw. -fahrer) ist diese Reise nur bedingt geeignet, bitte fragen Sie uns.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk